szenaris GmbH

Pressearchiv

09.01.2015

szenaris Geschäftsführer neuer Vorstandsvorsitzender

Dr. Uwe Katzky, Geschäftsführer der szenaris GmbH, wurde bei der Wahl des Vorstandes des Arbeitskreises „Learning Solutions“ zum Vorsitzenden gewählt. Er löst damit Dr. Lutz P. Michel ab, der dieses Amt zwei Jahre innehatte.

mehr

17.12.2014

Arbeitsschutz-Lernprogramme im neuen Look

Wie können Firmen ihre Mitarbeiter möglichst viel versprechend zum Thema Arbeitsschutz unterweisen? Genau mit dieser Frage hat sich die szenaris GmbH intensiv auseinandergesetzt und bietet entsprechende Lernmodule zu diesem Thema an.

mehr

16.07.2014

szenaris feiert 5-jähriges Bestehen

Der Bremer Lernprogramm- und Simulationsspezialist szenaris GmbH feiert in diesem Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Hervorgegangen ist die szenaris im Jahr 2009 durch ein Management Buyout des Geschäftsbereichs „Training & Simulation“ der Münchner Ray Sono AG.

mehr

20.05.2013

Roboter-Simulatoren für die schwedische Polizei

Die schwedische Polizei setzt künftig Virtual-Reality-Trainingssysteme ein, um den Einsatz von Roboterfahrzeugen zur Erkundung und Beseitigung von gefährlichen Objekten zu trainieren. Geliefert wurden die Systeme jetzt von der szenaris GmbH, einem Spezialisten für innovative E-Learning-Anwendungen mit Sitz in Bremen.

mehr

22.04.2013

Gütesiegel mit Auszeichnung für Virtual-Reality-Lernprogramm

In Krisenregionen werden oft leistungsstarke Tankcontainer eingesetzt, um große Mengen an Wasser zu reinigen. Für die Bedienung und Wartung solcher Geräte hat die szenaris GmbH aus Bremen eine umfassende E-Learning-Lösung entwickelt, die jetzt das Gütesiegel des vebn (Verband eLearning Business Norddeutschland) erhalten hat. Aufgrund der ungewöhnlich hohen erreichten Punktzahl – 97 von 100 – bekam das System das Gütesiegel mit Auszeichnung.

mehr

06.09.2012

szenaris erhält Rahmenvertrag zur Mitarbeiterqualifizierung von Konica Minolta

Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH hat mit der szenaris GmbH einen Rahmenvertrag über die Erstellung von E-Learning-Modulen abgeschlossen. Der Vertrag beinhaltet die Erstellung verschiedener Lernmodule in den Bereichen Technik und Vertrieb durch den Bremer Ausbildungsspezialisten.

mehr

05.07.2012

Erfolgreiche Übergabe eines Virtual-Reality-Ausbildungssystems für Behelfsbrücken

Nach 14-monatiger Projektlaufzeit wurde im Juni 2012 das Ausbildungssystem „Kooperative Computerunterstützte Ausbildung (KoCUA) Faltfestbrücke (FFB)“ erfolgreich an die Bundeswehr übergeben. Die bestehende Plattform, auf der bereits die von szenaris entwickelten Brückensysteme „Amphibie M3“ und „Faltschwimmbrücke (FSB)“ implementiert sind, wurde nun um das Ausbildungssystem „Faltfestbrücke“ (FFB) erweitert.

mehr

18.01.2012

Weltweit vernetztes Lernen mit innovativen Ideen und Vielfalt unterstützen

Das wichtige Zusammenspiel von Bildung, Lernen und Informationstechnologie ist der Fokus der LEARNTEC 2012, die in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum feiert. Wie diese Verknüpfung optimal funktioniert, zeigt die szenaris GmbH vom 31.01. bis 02.02. in Karlsruhe.

mehr

31.10.2011

szenaris erhält Auftrag von Ziegler

Die Albert Ziegler GmbH & Co. KG aus Giengen an der Brenz, eines der international führenden Unternehmen im Bereich Feuerwehrtechnik, hat die szenaris GmbH mit der Erstellung von Ausbildungs- und Dokumentationsmaterialien für das 'Feuerlösch-Kfz, mittel, Flugplatz' betraut. Ausgangspunkt war der Auftrag des Bundesamtes für Wehrtechnik und Beschaffung (BWB) an Ziegler, 17 Feuerlöschfahrzeuge dieses Typs für den Einsatz auf Flugplätzen der Bundeswehr zu liefern.

mehr

28.04.2011

Ältere Menschen lernen anders, nicht schlechter

Zahlreiche Projektpartner aus Wirtschaft und Wissenschaft haben im dreijährigen Forschungsverbund „Fit4Age“ Lösungen für die Herausforderungen des demografischen Wandels entwickelt. Gemeinsam mit der TU München und der Universität Regensburg erforschte die szenaris GmbH Bedingungen, unter denen auch ältere Menschen erfolgreich mit E-Learning qualifiziert werden können.

mehr

News

Bitte beachten Sie:
Sie haben JavaScript und/oder CSS deaktiviert oder Sie benutzen noch einen alten Internet Explorer. Die Inhalte sind trotzdem sichtbar, aber einige Funktionen sind nicht verfügbar.

Zurück

Weiter

  • 22.02.2017

    LEARNTEC 2017: Virtual Reality im Fokus

    mehr

  • 12.01.2017

    szenaris mit größerem Stand auf der LEARNTEC 2017

    mehr

  • 21.09.2016

    szenaris stellt HaptiVisT vor

    mehr

  • Alle auf einen Blick:

    zur Übersicht

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie:
Sie haben JavaScript und/oder CSS deaktiviert oder Sie benutzen noch einen alten Internet Explorer. Die Inhalte sind trotzdem sichtbar, aber einige Funktionen sind nicht verfügbar.

Zurück

Weiter

  • 09.01.2017

    Vorstand des Bitkom-Arbeitskreises „Learning Solutions“ bestätigt

    Die Mitglieder des Arbeitskreises "Learning Solutions" der BITKOM bestätigten bei der turnusgemäßen Wahl Ende 2016 den gesamten Vorstand: Vorsitzender des Arbeitskreises ist für weitere zwei Jahre szenaris-Geschäftsführer Dr. Uwe Katzky, stellvertretende Vorsitzende sind Sünne Eichler (Sünne Eichler Beratung für Bildungsmanagement), Onno Reiners (M.I.T e-Solutions GmbH) und Joachim Worf (Dell EMC).

    mehr

  • 09.11.2016

    Wuppertaler Schwebebahn „meets“ Virtual Reality

    Die Wuppertaler Stadtwerke haben szenaris mit der Entwicklung eines E-Learning-Systems mit Virtual-Reality-Simulation zur Ausbildung der Zugführer an einem neuen Zugsicherungssystem beauftragt. Das System wurde nun ausgeliefert.

    mehr

  • 10.10.2016

    HaptiVisT - szenaris entwickelt mit Projektpartnern haptisch-visuelles Trainingssystem zur Fortbildung von Chirurgen

    HaptiVisT, kurz für „Haptisch-Visuelles Trainingssystem“, ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt. Es wurde im Verbund „Erfahrbares Lernen“ am 01.06.2016 gestartet und hat eine Laufzeit von drei Jahren. Ziel des Projektes ist es, Chirurgen ein Trainingssystem an die Hand zu geben, mit dem sie Operationen an komplizierten Strukturen (Hand, Cochlea-Implantation) ohne Risiko an „echten“ Patientenmodellen virtuell durchführen können.

    mehr

  • 24.09.2015

    ML Consulting und szenaris legen Zwischenbericht vor

    Mit der Vorlage des Zwischenberichts der Studie „Kompetenzorientierte Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Bundeswehr“ haben die Partnerunternehmen ML Consulting und szenaris einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht: Drei von sieben Arbeitspaketen wurden planmäßig vorgelegt. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen genutzt werden, um die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Bundeswehr zukünftig kompetenzorientiert zu gestalten.

    mehr

  • 01.07.2015

    Ministerin besucht Pioniere in Minden

    Die Bundesministerin der Verteidigung, Frau Dr. Ursula von der Leyen, hat im Juni 2015 das schwere Pionierbataillon 130 in Minden besucht.

    mehr

  • Alle auf einen Blick:

    zur Übersicht

Suche

Pressekontakt

Malte Rathjen

szenaris GmbH
Malte Rathjen
Otto-Lilienthal-Str. 1
D-28199 Bremen

Telefon
+49 [0]421 59647-29

Fax
+49 [0]421 59647-77

presse@szenaris.com

Unser Direktlink zum Pressebereich:
presse.szenaris.com

szenaris-Brief

Noch kein Abonnement? Sichern Sie sich 4x im Jahr kostenfrei Ihre persönliche Ausgabe der szenaris-Briefe für Ihr Postfach. Verwenden Sie hierzu unser Formular.

Jetzt abonnieren!