ML Consulting und szenaris legen Zwischenbericht vor

Wichtiger Meilenstein der Studie „Kompetenzorientierte Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Bundeswehr“ erreicht

Bonn, 24. September 2015 – Mit der Vorlage des Zwischenberichts der Studie „Kompetenzorientierte Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Bundeswehr“ haben die Partnerunternehmen ML Consulting und szenaris einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht: Drei von sieben Arbeitspaketen wurden planmäßig vorgelegt. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen genutzt werden, um die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Bundeswehr zukünftig kompetenzorientiert zu gestalten.

Die Studie festigt das didaktische Fundament der Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Bundeswehr und berücksichtigt die Vorgaben des Europäischen und des Deutschen Qualifikationsrahmens (EQR und DQR). Neben der wissenschaftlichen Recherche wurden verschiedene Ausbildungseinrichtungen der Bundeswehr nach dem aktuellen Stand der Ausbildung befragt. Für ein integratives Kompetenzmanagement wird die individuelle Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter mit dem Kompetenzmodell der Bundeswehr verknüpft.

Die Studie wurde im Januar 2015 begonnen und wird Mitte 2016 beendet. Die bisher erzielten Ergebnisse der Studie wurden beim (Aus)Bildungskongress der Bundeswehr am 02.09.2015 in Hamburg dem Fachpublikum vorgestellt.

Über ML:

ML ist der führende Fullservice-Dienstleister für individuelle Trainingsprojekte und gezieltes Consulting. ML steht bereit für projektbezogene Unterstützung oder als dauerhafter Outsourcing-Partner. National und international. Im kleinen, großen und größten Maßstab.

Das inhabergeführte Unternehmen begeistert in seinen Trainings über 60.000 Menschen pro Jahr und sorgt mit jährlich 6.000 Beratertagen für sichere Entscheidungen.

Mehr als 350 feste und freie Mitarbeiter sichern eine optimale Betreuung, eine perfekte Organisation und einen nachhaltigen Wissenstransfer in vielfältigen Trainingsformen. Mit einem breiten Themenspektrum, einem hohen Qualitätsstandard und dem Schwerpunkt auf Individualität ist ML seit 1989 einzigartiger Partner für Industrieunternehmen und öffentliche Auftraggeber.

ML kombiniert das Beste aus Training, Consulting und Service – für Erfolg versprechende Aussichten!

Zu den Geschäftsfeldern zählen neben Training auch ERP-Projekte, Serviceanalyse und –qualifizierung, Compliance und Informationssicherheit sowie IT-Support. Die Kundenliste umfasst Unternehmen wie BMW, Santander, AXA, Roche, MAN und Telekom sowie Bundes- und Landesministerien und die Bundeswehr.

Über szenaris:

Die szenaris GmbH erstellt Trainings- und Simulationslösungen für den Aus-, Fort- und Weiterbildungsbereich. Das Portfolio umfasst folgende Teilleistungen:

  • Beratung
  • Visualisierung
  • Trainingssoftware
  • Simulation
  • Teamtraining
  • Forschung

Anlagen- und Maschinenbau, Logistik, Medizintechnik, Sicherheitstechnik, Verkehr, Verteidigung und Sicherheit und Windenergie sind nur ein Auszug der Branchen für die szenaris Projekte realisiert hat. Dazu arbeiten in unserem Haus Informatiker, Ingenieure, Designer, Grafiker, Pädagogen und Psychologen Hand in Hand. Zu unseren Kunden zählen u. a. Airbus, Atlas Elektronik, AVIS, die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau), die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), BOMAG, Bruker Daltonik, Cobham, Eppendorf, ESG, General Dynamics, Hahn Air, Hansa-Flex, Jettainer, Konica Minolta, Lemken, ThyssenKrupp Marine Systems, Ziegler, die Polizei Niedersachsen und die Bundeswehr.

Kontakt

szenaris GmbH
Dr. Uwe Katzky
Otto-Lilienthal-Str. 1
D-28199 Bremen

Telefon +49 [0]421 59647-0
Fax +49 [0]421 59647-77
presse@szenaris.com
www.szenaris.com

klsjdajsdhaksjdhasj

ML Consulting und szenaris legen Zwischenbericht vor
Foto (v.l.n.r.): OTL Dieter Neersen, OTL i. G. Timo Gadow (beide Kommando Streitkräftebasis), Dr. Sabine Elias (Bereichsleiterin ML), Dr. Uwe Katzky (Geschäftsführer szenaris), OTL i. G. Rolf Thielmann (Kommando Streitkräftebasis), Peter Brandt (Key Account Bundes-wehr ML)

Pressemitteilung: ML Consulting und szenaris legen Zwischenbericht vor als PDF

→Öffnen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen